Hotline | Kontakt
 

ZVPLAN einfach fördergerecht planen
Systemanforderungen

Das Programm kann auf einem normalen PC mit mindestens Windows XP eingesetzt werden. Bei älteren Systemen sollte auf eine Aktualisierung geachtet werden (XP mit Servicepack 3), damit die Grafikfunktionen sinnvoll unterstützt werden. Für den Ausdruck ist ein A4 Drucker ausreichend, eventuell muss dann ein größeres Strangschema ggf. aus mehreren Seiten zusammengesetzt werden. Das Programm unterstützt dieses ganz einfach.
ZVPLAN ist begrenzt auf 4 Vollgeschosse plus Dachgeschoss und Keller, auf 100 Räume und 10 Heizkörper pro Raum. Sind größere Projekte zu bearbeiten, hilft der 'große Bruder' Elrond grenzenlos weiter. Mit ELROND ist es auch z.B. möglich, die Bearbeitung über eingescannte Hauspläne, entsprechende PDFs oder DXF-Dateien zu erledigen.

ZVPLAN ist kompatibel mit





ZVPLAN benötigt mindestens die Multimedia-Komponente DirectX 9
(ab 2004), diese ist üblicherweise bereits in Ihren Betriebssystem enthalten.


Meldungen

Test News
Test NewsTest NewsTest NewsTest News
mehr

Schulungstermine

Einführungs-und Aufbauseminare in Ihrer Nähe und direkt online anmelden
mehr

Videos

Sehen wie es geht
mehr